Maikäfer

Bot einem erkälteten Maikäfer
den kleinen Finger als Wärmflasche
er nahm die ganze Hand
wir werden uns nie wieder trennen
😊

Vorfreude

Sommer!

– Bienengesumm
– kurze Hosen
– Wassermelonenkerne spucken
– gut gelaunte Kollegen
– warme Sternennächte
– offene Fenster
– Blumengießen am Morgen
– Tauperlen
– Lesen im Wald
– Eiskaffee!
– mit Vanilleeis!!!

Es dauert noch ein wenig, aber er kommt. 🌞😎😊

Der Dienstag dichtet!  
Katha kritzelt hat diese Aktion ins Leben gerufen: Jeden Dienstag wird ein Gedicht aus eigener Herstellung veröffentlicht.
Auch Wortgeflumselkritzelkram
Mutigerleben
WernerKastens
die Nachtwandlerin
Myriade
Gedankenweberei
Emma Escamilla
Wortverdreher
Lebensbetrunken
der BerlinAutor
Vienna BliaBlaBlub
Heidimarias kleine Welt
Red Skies over Paradies
Your mind is your only limit
Dein Poet
Geschichten mit Gott
Lindasxstories
Findevogel
und Traumspruch sind mit von der Partie.
Viel Freude bei allen Besuchen!

Anleitung für Alltags-Knusper

Anleitung für Alltags-Knusper

Man nehme:
1 Handvoll Morgenknurrigkeit
2 Eßlöffel Eisluft
fragendes Vogelgezirp nach Belieben
1 Teelöffel „ich-habe-einen-Brief-bekommen“ Freude
1 Prise Winkelgassengedanken
zuletzt streue man großzügig Gedichtbrocken ein (die kantigen!)
rühre kräftig und röste mit Sorgfalt.

Vielseitig anwendbar.
Vorsichtig dosieren!
Kann Glücksreaktionen verursachen.

Für besondere Wirksamkeit wurde von verschiedenen Köchinnen das Einrühren von Katzenschnurren empfohlen. Noch nicht ausreichend getestet, daher ist Vorsicht beim Probieren geboten! 😊

Der Dienstag dichtet!  
Katha kritzelt hat diese Aktion ins Leben gerufen: Jeden Dienstag wird ein Gedicht aus eigener Herstellung veröffentlicht.
Auch Wortgeflumselkritzelkram
Mutigerleben
WernerKastens
die Nachtwandlerin
Myriade
Gedankenweberei
Emma Escamilla
Wortverdreher
Lebensbetrunken
der BerlinAutor
Vienna BliaBlaBlub
Heidimarias kleine Welt
Red Skies over Paradies
Your mind is your only limit
Dein Poet
Geschichten mit Gott
Lindasxstories
Findevogel
und Traumspruch sind mit von der Partie.
Viel Freude bei allen Besuchen!

Der goldene Schnitt

Wie lange suchst du
den goldenen Schnitt?
Leben ist selten golden.
Eher krumm.
Oder blau.
Oft findet es am Montag statt.
Nimm alle Farben!
Verpass sie nicht
während du suchst
nach dem goldenen Schnitt.

alles wartet

alles wartet
auf lichtes Grün und Freiheit
Vogelgesang wie immer
frisch geschnittene Köpfe glänzen
im neuen Schöngefühl
ich warte auf Erwachen
währenddessen:
Schneeglöckchenbäder

Dieses Gedicht gehört zur gestrigen Liste… entscheidet selbst, was euch besser gefällt. 🙂

Retro-Frühling

Retro-Frühling

wir flanieren wie vor hundert Jahren
alle Flüsse gehören uns
Lerchengesang, tatsächlich
wir hören hin
neuerdings bewanderschuht gerucksackt
färben wir die Handyfotos
sepiabraun
für später

Wolkengedanken

Bild

Wolkengedanken

wir sehen von oben
Balkonwäsche und Dachgärten
aus Fenstern klingt Musik
färbt unser Rauschen und Knistern
wir spielen Sonnenspiele
die Erde glänzt so schön
wir schweben voran, immer voran
lösen uns ineinander auf
Zeit ist ein Tanz
im Blau

Gespräche am Suppentopf

die Suppe köchelt würzige Düfte
drumherum
fast drin
wir
dicht an dicht
vertieft in wichtige Gespräche
über Zwiebeln
und die richtige Garzeit von roten Bohnen
oh Zukunftssuppen!
das Virus wird uns nicht stoppen
wir werden euch kochen
Topf für Topf
für Topf