Beobachtungen

Der rote Plastikball liegt vergessen in der Dachrinne und schwankt zwischen Trauer über das Vergangene, an dem er nicht mehr teilhat, und Freude über die neue Ruhe mit Aussicht.

Beobachtungen

Die Plastikgans blickt über die Balkonbrüstung des unbewohnten Hauses, als ob sie allein die neue Besitzerin wäre.

Beobachtungen

Die weißroten Häuser leuchten an den grünen Hängen wie ein seltsamer, exotischer Pilzbefall.

Beobachtungen

Im vollen Bewusstsein ihrer natürlichen Überlegenheit blickt die Burgruine vom gegenüberliegenden Berg herablassend auf mich keuchende Wanderin herunter.

Beobachtungen

Vor der Bank liegt ein großer, runder Stein, der zu flüstern scheint: Komm Wanderin, stell deine Füße auf mir ab, lass uns kurz plaudern. Ich widerstand.

Was ist des Lebens Ruf an dich?

Ich bin mir nicht sicher, ich konnte ihn noch nie verstehen, er ist schrecklich heiser und hustet die ganze Zeit. Von Zeit zu Zeit mache ich ihm einen Kamillentee und ermahne ihn zu inhalieren, aber er sieht mich immer nur aufgebracht mit rollenden Augen an, klopft mit den Knöcheln auf den Tisch und versucht, etwas zu brüllen, aber es kommt nichts, dann muss er husten, und schließlich geht er mit hängenden Schultern davon. Ich sehe ihm dann mitleidig hinterher. Ein Lebensruf ohne Stimme zu sein, muss schrecklich deprimierend sein.

Beobachtungen

Die Schnellstraße unten im Tal lärmt so gewaltig, als wollte sie ihr Platzrecht bis zum letzten Gummirad verteidigen.

Beobachtungen

Der Mann, der immer in meinem Zugabteil sitzt und braune Lederschuhe trägt, die so zerfleddert sind, dass sie ihm fast vom Fuß fallen, hat neue Schuhe. Es sind einfache, grauweiße Sportschuhe aus Stoff. Ich frage mich, ob sie ihm gefallen oder ob er die erstbesten genommen hat, die ihm über den Weg liefen.

Beobachtungen

Der Morgen glänzt wie ein perfekt gebratenes Spiegelei und ich bin das Eidotter darin.

Beobachtungen

Der kaugummikauende Junge mit dem Irokesen-Afrohaarschnitt verliert im letzten Moment seine coole Haltung und grüßt vernuschelt vom Fahrrad herab.