Blätterraschler

Wenn wir am Sonntag spazierengingen,
drei Männer und ich,
und es wär‘ Herbst,
buntblättrig und raschelig,
die Sonne schiene im Blau,
wir gingen eingehakt,
und ich müßte mich entscheiden:

Ich würd‘ den Blätterraschler nehmen,
den, der ohne Rücksicht
auf polierte Schuhe
die Blätter hoch in die Luft wirbelt,
mit den Beinen ganz unelegant schlackert,
und lacht,
während ein Herbstkonfetti auf uns niederfällt.

Ja.
Ich würd‘ den Blätterraschler nehmen.

herbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s