Anderswelten

Ich mag es, die Welt ein ganz klein wenig nach links oder rechts zu verrücken. Sie wird dann ein bisschen lauter, bunter oder anders. Wer hat festgelegt, dass man als Erwachsene ausschließlich rational sein darf? Wenn die rationalen Eckpfeiler ein wenig schräg stehen, wird das Leben interessant. Muss eine Schwalbe immer nur eine Schwalbe sein, oder darf sie auch aus dem Flug heraus brüllen: „Ey, du Landei, verschwinde da unten, sonst kack ich dir auf den Kopf!“? Ich finde, sie darf das. 😁

8 Gedanken zu „Anderswelten

Schreibe eine Antwort zu wortgeflumselkritzelkram Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s