kleine Pause, die:

kleine Pause, die:

Unterbrechung des Üblichen
Gedankenschweifzeit
Gehirnerfrischungsbad
Alltagsausschüttelei
Frischlufteinsaugmoment
Ideenkeimzeit
Tagträumerei-Luftschlösserbauzeit
Atemholpunkt
so
atmet man Möglichkeiten ein
und
Glühwürmchengedichte aus

Und das tue ich jetzt, meine Lieben – ein kleines Päuschen machen! Das heißt nicht, dass ich gar nichts schreibe in den nächsten Wochen (ich kenne mich), aber ich brauche ein bisschen Ideenkeimzeit, damit ein paar Glühwürmchengedichte entstehen können. Fröhliche Sommerpause! 🙂

Der Dienstag dichtet! 🙂  Katha kritzelt hat diese Aktion ins Leben gerufen: Jeden Dienstag wird ein Gedicht aus eigener Herstellung veröffentlicht. Auch WortgeflumselkritzelkramMutigerlebenWerner KastensFindevogel, die WortverzauberteLyrikfederEin Blog von einem Freund,  Nachtwandlerin und Lindas x Stories und Myriade sind mit von der Partie. Schaut doch mal bei ihnen vorbei, der Dienstag fängt besser an mit ein bisschen Wortzauberei!