24.12. – Fräulein Honigohrs Weihnachtswanderung | Adventüden

Stopp! Pause!« Herr Brummeck stemmt die Hände in die Hüften und schnauft. Fräulein Honigohr wippt ungeduldig auf den Zehenspitzen. Es ist nicht mehr weit und die Zeit drängt. Die Bäume ragen kahl empor, der Weg hat schon vor längerer Zeit beschlossen, anderswo entlangzuführen. Die Nacht ist klar, aber leider nicht eiskalt, da kann auch der […]

24.12. – Fräulein Honigohrs Weihnachtswanderung | Adventüden

5 Gedanken zu „24.12. – Fräulein Honigohrs Weihnachtswanderung | Adventüden

  1. Liebe Tanja, meine ergebensten Grüße und Wünsche an Fräulein Honigohr und Herrn Brummeck und dich! Wie schön, dass sie den krönenden Abschluss der Adventüden bildet, ich freue mich sehr!
    Wenn du magst, komm gerne rüber zu mir (du hast gesehen, dass ich das überall schreibe) und hab ein Auge auf die Kommentare – schließlich ist es deine Adventüde! 👍
    Schöne, friedliche Feiertage trotz allem! 🎄✨
    Morgenkaffeegrüße mit Regen und Schokokugel 🌧️🌲☕🍩🎶

    Gefällt 2 Personen

  2. Vermutlich ist so ein Engel justement hier vorbei geflogen, es glitzert so verdächtig auf dem für heute Abend gedecktem Tisch…das war nicht ich-:))
    Geruhsame märchenhafte Weihnachten trotz des Dauerregens da draußen wünsche ich auch, Karin

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s