20. Dezember

Fast schon Frühlingstemperaturen heute am dunkelsten Tag des Jahres! Schade um die Eisblumen, aber gut für die Hände. Mein Adventsteam ist heute sehr, sehr müde und außergewöhnlich ruhig. Das heutige Päckchen ist klitzeklein und sehr flach.

Was kann denn das sein, rätselt das Schwein. Mein Adventsbegleiter gähnt. Es sieht ausgesprochen niedlich aus, aber das sage ich ihm lieber nicht. Und was ist nun drin?

Weihnachtskarten mit Motiven aus Stoff! Schlagartig ist mein Adventsbegleiter wach. Kann ich eine haben? Ich würde gern eine schreiben! fragt er. Klar, sage ich. Und ich? mault das Schwein, was soll ich tun? Ich kann nicht schreiben! Du setzt einen Klauenabdruck auf die Karte, sagt der Adventsbegleiter. Ja! ruft das Schwein, in Rot! Ich überlege. Habe ich rote Farbe zuhause? Und wem wollen die beiden die Karte schreiben? Soviele Rätsel. Man merkt, lang dauerts nicht mehr bis zum Fest.

4 Gedanken zu „20. Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s