Sommergefühl

  • früh morgens durstige Blumen versorgen
  • Erdnußbutter-Marmelade-Toast auf dem Balkon
  • alle Jalousien verschließen vor dem Weggehen
  • im T-Shirt das Haus verlassen
  • Morgensonne auf nackten Beinen
  • draußen-Cappuccino mit Kollegen
  • die Bürotemperatur auf 25° steigen lassen, weil es so schön ist, die Geräusche von draußen zu hören
  • abends durch lauwarme Parkluft radeln
  • ein bisschen daddeln bei Hummelgesumm
  • den Krähen beim zu-Bett-geh-Flug zusehen
  • ihre Flügelschläge zischen hören
  • den Mond begrüßen wie einen alten Bekannten
  • ihm beim Wandern zusehen
  • alle Fenster öffnen
  • das kleine Frösteln beim ersten Luftzug mögen
  • sehr viel Eis zu jeder Tageszeit essen
  • sehr sehr viele Eiswürfel machen
  • absolut jedes Getränk damit trinken
  • sich freuen

13 Gedanken zu „Sommergefühl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s