dahinter

hinter
den schwarzen Fensterscheiben
der mondlosen Nacht
hinter
dem unüberwindbaren Zaun
den ausdruckslosen Gesichtern
hinter
dem endlosen Nieselregen
den ungesagten Worten
hinter
der Müdigkeit
und der Angst
spielt die Hoffnung
verstecken
mit dem Licht
du bist dran!
fang mich!
und du
fängst an zu suchen

Klick mich an! Ich bin größer schöner. Und es ist mehr grün auf deinem Bildschirm, und grün ist die Hoffnung.

Der Dienstag dichtet!  
Katha kritzelt hat diese Aktion ins Leben gerufen: Jeden Dienstag wird ein Gedicht aus eigener Herstellung veröffentlicht.
Auch Wortgeflumselkritzelkram
Mutigerleben
Werner Kastens
Nachtwandlerin
Gedankenweberei
Wortverdreher
Dein Poet
Geschichten mit Gott
Suses Buchtraum
und Wortmann
sind mit von der Partie.
Viel Freude bei allen Besuchen!

14 Gedanken zu „dahinter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s