Ortswechsel

Manchmal braucht man einen Ortswechsel. Oder man hat einen Traum, der auf Erfüllung drängt. Mein Traum ist ein größerer Balkon, auf dem man im Frühling, Sommer, Herbst und Winter sitzen kann, in kurzen Hosen oder im Mantel, in eine Decke gewickelt und Tee schlürfend. Unglaublicherweise erfüllt sich dieser Traum nun, denn ich ziehe um. Ich habe tatsächlich eine Wohnung gefunden, die einen solchen Balkon hat. Wahnsinn! Allerdings gibt es in dieser Wohnung sehr viel zu tun, sehr, sehr viel, aber der Balkon ist das alles wert. In den nächsten Wochen werde ich viel Zeit mit Farben, Pinseln, Akkuschrauber und Klebeband verbringen und weniger Zeit hier haben. Ich habe ein paar Beiträge vorbereitet und gucke auch immer mal vorbei, aber wundert euch bitte nicht, wenn ich weniger kommentiere als sonst. Irgendwann werde ich auf dem neuen Balkon angekommen sein und dann werde ich mit Teebecher in der Hand alles Neue in der Luft erschnuppern. Und hoffentlich auch Internet haben! 😀

10 Gedanken zu „Ortswechsel

  1. Wie wunderbar für Dich und ich freue mich mit Dir, wünsche Dir viel Kraft, um dem Chaos gewachsen zu sein, aber es wird sich lohnen und bis zum Adventskalender wird alles wieder am neuen Platz stehen. Oink wird Dir unter die Arme greifen und sei es nur beim Zugucken -:))
    Möge die Übung gelingen, Karin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s