Was schön war. Sonntag, 20.6.21

– das Spatzengeschrei im Apfelbaum während des Gottesdienstes
– mit den Händen beim Fahrradfahren durch die hohen Grashalme streichen. Warum musste das nochmal die letzten dreissig Jahre immer alles kurzgeschoren sein?
– die Erkenntnis, dass Teile meines Lebens Narrheiten waren und dass das völlig ok ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s