Was schön war. Samstag, 19.6.21

– der kühle, schattige, wunderbare Wald
– sich des Glücks bewusst zu sein, Ventilatoren (Mehrzahl!) zu haben
– der magische Moment, als die Temperatur nachts von 28° auf 27,9° sank

6 Gedanken zu „Was schön war. Samstag, 19.6.21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s