23. Dezember

Heute morgen vor dem Klingeln des Weckers aufgewacht. WEIT vor dem Klingeln. Gähn. Der Tag beginnt sehr dunkel, gestern wurde für unsere Region doch tatsächlich die Möglichkeit von Schneeregen angekündigt. Wir werden sehen, wie sich das weiter entwickelt, Neun ist auf jeden Fall schon draußen und hält Ausschau nach Schnee. So. Das heutige Päckchen ist sehr, sehr leicht.

Was mag da wohl drin sein?

Mein Adventsbegleiter ist entzückt! Ein Tannenbaum in seiner Größe! Und geschmückt ist er auch schon! Obwohl obendrauf irgendwie noch was fehlt… hmmm… wir gucken mal.

Wenn der Baum die richtige Größe hat, fühlt man sich gleich viel richtiger. Und verstecken kann man sich trotzdem!
Sogar der Schmuck tut, was er soll: Funkeln. Die richtige Größe haben. Einen Hauch von Nordpol verbreiten…

6 Gedanken zu „23. Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s