3. Dezember

Zuallererst darf ich vermelden: Mein Adventsengelchen ist aus dem Sommerschlaf erwacht! Gestern fand es den Weg zurück in meine Wohnung und hat sich sofort mit der kleinen Gelben angefreundet:

Sie haben beschlossen, sich die Adventstage zu teilen. Ich wurde nicht gefragt, aber solange es hier keinen Streit gibt, habe ich gesagt, bin ich einverstanden (außerdem können die doch gar nicht streiten – oder?).

So. Nun zum heutigen Päckchen. Ich musste nicht suchen, da wir den zarten Hinweis auf Kühlschranknotwendigkeiten für die Nummer Drei erhalten hatten und ich sie brav befolgt habe. Reines Eigeninteresse 🙂 .

Seeehr interessant. Die Neugier war gewaltig in den letzten Tagen, aber ich habe mich beherrscht. Und was war drin?

Pralinen! Hurra! Und da ich heute morgen überhaupt keine Zeit mehr hatte, habe ich sie für genau jetzt aufbewahrt. Die ersten zwei waren seeehr gut, kleine Köstlichkeiten mit etwa 3000 Kalorien pro Stück, die dritte lächelt mich gerade an. Sie riecht karamellignussigsalzigsuess. Entschuldigen Sie mich bitte, ich muss jetzt dringend die dritte essen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s