2. Dezember

Sodele. Nachdem ich heute morgen entschieden hatte, einen Tag zu Hause zu bleiben, um meine Kollegen vor Heerschaaren benutzer Taschentücher und nervigem Gehuste zu bewahren (selbstlos wie ich bin 🙂 ), hatte ich plötzlich viel Zeit zum Öffnen des heutigen Päckchens. Nach viel Gesuche fand ich es dann ganz vorne, eigentlich unübersehbar zwischen den anderen, wie ein kleiner Leuchtturm an der Küste der Päckchenflut.

Und was war drin?

Ein Windlicht! Mit Bemalung! Und Schokolade und Tee waren auch noch drin. Ich glaube, das kommt in mein Küchenfenster. Und das andere gibt´s heute nachmittag. 🙂

4 Gedanken zu „2. Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s