Adventskalenderaktion 2019

Erster Advent

Hurra! Wir haben es wieder getan! 24 Frauen und Männer haben je 24 gleiche Päckchen hergestellt und verpackt, und am Freitag haben wir uns alle getroffen und den großen Päckchenaustausch gemacht. Herausgekommen ist das hier:

Dieses Jahr haben wir es sogar geschafft, einen zweiten Kalender hinzubekommen, aber das ist eine andere Geschichte.
Gestern habe ich meinen Kalender dann unter heftigem Geschniefe, Gehuste und allgemeinem Erkältungsgejammere aufgestellt, und war hinterher ganz glücklich und für zehn Minuten taschentuchfrei:

Also ehrlich jetzt, wer behauptet, er wäre komplett adventskalenderresistent, dem würde ich erstmal fünf Minuten lang intensive Fragen stellen. Und mit ein oder zwei geheimnisvollen Päckchen vor der Nase herumwedeln! Deswegen hoffe ich auch, dass wir nächstes Jahr mehr als zwei Männer dabeihaben werden. Aber trotzdem: Zwei Männer dabei! Hah! 🙂

Heute dann also das allererste Päckchen:

Mein Adventsbegleiter der letzten Jahre befindet sich aus Erkältungsgründen noch im Winterschlaf, deswegen hat ein Kumpel von ihm fürs erste übernommen. Er macht das ganz gut, oder?
Und was war drin?

Ein Zapfenwichtel! Auch noch ein bisschen im Winterschlaf, aber mein Vertretungsengel ist verliebt, glaube ich. Schaun wir mal, wie das so weitergeht die nächsten Tage. Ich bin gespannt.

4 Gedanken zu „Adventskalenderaktion 2019

  1. Der Wichtel ist schüchtern und bei einer so massigen Flirtattacke des Engels, der ihm sofort sein Herz schenken möchte, senkt er erstmal verschämt die Augen -:)))
    Dir gute Besserung und sehe ich da im Hintergrund nicht den Anderen Advent – er hängt auch bei mir seit vielen Jahren – ist immer ein Geschenk der besten Freundin, über das ich jedesmal strahle.
    Spätabendlicher Gruß in die Schnupfenklause, Karin

    Gefällt 2 Personen

    • Interessant, an dieser Packaktion für den gemeinschaftlichen Adventskalender, nehme ich auch dieses Jahr – zum ersten Mal – teil. Dieses gegenseitige Beschenken sollte im Prinzip das ganze Jahr über stattfinden. Ich denke jetzt nicht in erster Linie an Materielles. Ich denke an geschenkte – Zeit, Wertschätzung, Respekt usw. Achtsam und wachsam zu sein was gerade dran ist – das wünsche ich mir – und auch euch Lesern.
      Diese Geschenkeaktion bringt mich auf alle Fälle auch zum Nachdenken …
      Allen einen erwartungsvollen Advent 2019 Karin

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s