23. Advent

Heute morgen bin ich viel zu früh aufgewacht, also für meine Verhältnisse viel zu früh. Und dann war es tatsächlich bis halb neun dunkel draußen – puh. Aber, ein schöner Nebeneffekt des dunklen Monats: Die Kerzen und Lichterketten und überhaupt alles Licht sieht schon am Morgen ganz wunderbar aus! Das Päckchen heute war interessant verpackt und sah im Frühstückstischlicht sehr hübsch aus:

Und was war drin?

Ein Kumpel für mein Engelchen! Mal sehen, ob sie sich anfreunden. Und er ist nicht nur schnöde Fassade, nein, er hat ein reichhaltiges Innenleben!

Was es genau ist, weiß ich noch nicht, das Geheimnis wird erst später gelüftet. Ich glaube, man kann auch nach Weihnachten noch ein paar schöne Überraschungen gebrauchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s