Hinterher

Bremen-Frankfurt-Rom
zack-zack!
zwei große Luftsprünge
schon atmet meine Lunge italienische Luft
mein Ich allerdings
hängt tief verwirrt über Münster
während das Taxi durch Roms chaotische Straßen rast
zerre ich mich an langen Schnüren hinterher
heute Nacht fliege ich über die Alpen
hoffentlich finde ich den Weg
zum Café con Leche  wäre ich gern wieder komplett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s