Dezember

Dezember

der zwölfte Monat
wie bittere Schokolade
Alltagsgerümpel hinterm Tannengrün
ein Sehnen liegt über den Keksblechen
die Punschbecher zur Hälfte mit Hoffnung gefüllt
nur der zwölfte legt die Seelen blank
verströmt Bittermandelaroma
lässt uns Orangen schälend bang nach oben schauen:

Kommst du?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s