15. Dezember, 15. Päckchen

Argh. Heute ist es passiert, ich habe ein Bild versehentlich überspeichert, und da man ein Adventspäckchen nur einmal auspacken kann, gibt´s keine Wiederholungsmöglichkeit. Daher heute nur die ausgepackte Version, aber lasst euch sagen, es war wirklich hübsch verpackt, ein fluffiges, weihnachtliches, knisterndes Etwas, das man ausgesprochen gern anfasst und anguckt.

Und der Inhalt ist auch sehr appetitlich: Selbst gemachte Lebkuchen! Die gibt es heute Abend zum Tee, würde ich sagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s