9. Dezember, 9. Päckchen

Heute ist Samstag, da habe ich eigentlich mehr Zeit als sonst, aber heute dann doch nicht: Es warten zwei Freundinnen in Hannover, ein Mittagessen beim Thailänder, ein Teetrinken und ein Weihnachtsmarkt (den wir dann doch nicht mehr besucht haben, wegen Unlust und akuter Vollheit in der Innenstadt). Und so kommt dieser Beitrag dann doch wieder erst sehr spät… aber schön war´ s heute morgen beim Auspacken!

Also: Ein sehr, sehr hübsches Päckchen, handgenäht (!) und mit Glitzer:

Und drin ist – ja, also es ist hübsch, aber für mich total ungeübte Make-Up-Nutzerin erst mal ein Rätsel. Was könnte das sein? Nach einigem Nachdenken ist es klar: Lipgloss! Lasst mich nachdenken, das letzte Mal, das ich ein Lipgloss mein Eigen genannt habe, ist – öhm – sehr lange her. Sehr, sehr lange. Wie cool! Das freut mich jetzt wirklich sehr. Und wird sofort genutzt! 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s