Ausgelesen: Nein, eher ausgenossen: Soviel du brauchst. Von Susanne Niemeyer.

Das ist ein ganz wunderbares kleines Buch, das in siebenmal sieben kurzen Texten darauf aufmerksam macht, dass eigentlich ja schon alles da ist, was man braucht zum Leben. Und noch sehr viel mehr außerdem. Es bringt Gott ins Spiel, ganz leicht und selbstverständlich macht es das, ganz natürlich, wie atmen. Das Buch kann in sieben Abschnitten gelesen werden, aber auch in 49 Tagen, passend zur Fastenzeit. Aber es geht auch sonst immer, ganzjährig, quasi. 🙂
Große Empfehlung!

p1010676

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s